, Siyananth

Fasnachtszyschdig 2019

Wir haben uns beim Spalentor getroffen. Danach sind wir Richtung Schifflände gelaufen. Da wartete eine schmackhafte Überraschung auf uns, nämlich unser Stamm hat frische Mini-Pizzen gemacht und sie verteilt. Die Jungen haben sich natürlich bedient. Ich fand die Pizzen lecker, aber auch viele andere Leute vor Ort fanden diese Aktion nett. Was später geschah, war leider nicht lustig. Als wir nämlich in Richtung Barfüsserplatz abgelaufen sind, sind wir in einen langen Stau gekommen. Und leider hat auch das Wetter nicht immer mitgespielt. Es gab teilweise Regen. Gegen 18 Uhr ging es für uns am Fischmarkt zu Ende. Vermutlich sind anschliessend noch viele ans Guggekonzert gegangen.